Donate a Meal geht weiter


Unermüdlich versorgen die Mitarbeiter*innen der Yayasan Elyah Ari Refuge weiterhin alle 2 Wochen die hungernden Familien in Pekutatan.
Eine Aussicht auf eine baldige Verbesserung der Lage gibt es leider noch nicht. Noch sind die Touristen nicht wieder da, die mit ihrem Geld dafür sorgen, dass Menschen auf Bali ein Einkommen haben, um ihre Familien zu ernähren.
So haben wir uns entschieden, mit „Donate a Meal“ so lange weiterzumachen, bis wir sicher sein können, dass Menschen in Pekutatan nicht mehr hungern müssen. Ein großes Dankeschön an alle, die uns mit ihren Spenden dabei unterstützen! Ihr seid für die Menschen dort wahre Engel!